Anwaltskanzlei Dr.Lang
Anwaltskanzlei Dr.Lang

Anwaltskanzlei Dr. Lang

Dr. Stephan Lang

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht
Magister rerum publicarum

Kontakt:   Zum Klauskirchl 2 , 77855 Achern ( Kanzlei)

Höhenweg 1, 77855 Achern (ladungsfähige Adresse)

Tel:               07841.1027

Fax:               07841 . 28 17 7

E-Mail:        info@anwaltskanzlei-dres-lang.de

Internet:   www.anwaltskanzlei-dres-lang.de

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:www.ec.europa.eu/consumers/odr

Nationale Kontaktstelle der OS_Plattform:odr@evz.de

 

Haftungsausschluss 

Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung unserer Daten für kommerzielle Zwecke: Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten sowie der Verwendung unserer personenbezogenen Daten bei allen Direktmarketingunternehmen und in allen Werbeaussendungen. Wir untersagen die Nutzung oder Übermittlung unserer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.

Hinweis zu geschützten Markennamen und Logos: Die Verwendung von geschützten Markennamen, Handelsnamen, Gebrauchsmustern und Markenlogos auf dieser Homepage stellt keine Urheberrechts-verletzung dar, sondern dient als illustrativer Hinweis. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen. Die verwendeten Markennamen und -logos sind Eigentum der Hersteller und unterliegen deren Copyright Bestimmungen. Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Hinweisen der Hersteller auf deren Webseiten.

Hinweis zum Urheberrecht & Copyright: Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Texte, Bilder, Grafiken, Animationen und Videos sowie Inhalt und Struktur dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Ihre Kopie, Veränderung, gewerbliche Nutzung, Verwendung in anderen Medien oder die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet bzw. bedarf der vorherigen wie ausdrücklichen Genehmigung von uns.
Auf diesen Seiten angebrachte Links: Für alle externen Links wird keine Haftung übernommen. Für den Inhalt aller verlinkten Seiten sind einzig und allein deren Betreiber verantwortlich. Wir bemühen uns alle angebrachten Links zu kontrollieren und Missbräuche zu melden.

 

Datenschutzerklärung 

Auf allen Seiten unter www.anwaltskanzlei-dres-lang.de wird der Schutz Ihrer Persönlichkeit sehr ernst genommen. Folgend erfahren Sie welche Daten von Ihnen gesammelt- und zu welchen Zwecken verwendet werden.

Datenverarbeitung auf www.anwaltskanzlei-dres-lang.de: Technisch unabdingbar werden folgende Daten automatisch vom Server protokolliert, sofern übermittelt:

  • Genaue Bezeichnung des Browsers,
  • Genaue Bezeichnung des Betriebssystems,
  • Referrer URL (zuletzt besuchte Seite),
  • Hostname (IP Adresse) und
  • Uhrzeit & Datum des Besuchs.

Diese Daten werden für technische sowie statistische Zwecke vorübergehend gespeichert. Eine IP-Archivierung im Zusammenhang der Statistik findet grundsätzlich nicht statt.

Externe Datenspeicherung: Bei jedem Zugriff werden Daten an Google gesendet. Diese werden für statistische Zwecke sowie zur Werbung verwendet. Eine Weitergabe von persönlichen Informationen über Ihre Identität oder Kontaktmöglichkeiten findet, sofern dies von Ihnen nicht ausdrücklich erwünscht, grundsätzlich nicht statt. Für weiteres gelten hier die zugrundeliegenden Datenschutzbestimmungen von Google.

 

 

 

 

Datensendung durch Formulare und Emails: Alle über die Website übermittelten Daten werden selbstverständlich gespeichert. Dies betrifft etwa alle Werte, die durch ein Formular gesendet werden. Diese Angaben geschehen grundsätzlich freiwillig und sind für keinerlei Besucher dieser Website einsehbar. Direkte Kontaktformulare und Emails, die an den Seitenbetreiber gerichtet sind, können gespeichert und archiviert werden, sind jedoch auf keine Weise öffentlich einsehbar und unterliegen dem Briefgeheimnis, welches jedoch in beidseitiger Zustimmung teilweise oder ganz aufgehoben werden kann.

 

 

Information nach der Verordnung über Informationspflichten

für Dienstleistungserbringer (Dienstleistung-Informationspflichten-Verordnung-DL-InfoV)

Berufsbezeichnung u. zuständige 

Umsatzsteueridentifikations-Nr.:
Ust.-IdNr. DE156578830

Berufshaftpflichtversicherung:
Die gesetzlich vorgeschriebene vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung unterhalte ich bei der Victoria Versicherung AG, Victoria-Platz 1, 40477 Düsseldorf.

Räumlicher Geltungsbereich:
Im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Berufsrechtliche Regelungen:
Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

  • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwalts-kammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

Hinweis auf § 5 TMG

Das Telemediengesetz (TMG) ersetzt seit dem 1.03.2007 das TDG. Die Informationspflichten, die vormals in § 6 TDG niedergelegt waren, finden sich nun inhaltsgleich (außer redaktionellen Änderungen) in § 5 TMG. Diese Informationspflichten gelten auch für die Homepage von Rechtsanwälten. Rechtsanwälte sind daher verpflichtet, auf die berufsrechtlichen Regelungen hinzuweisen. Beachten Sie hier bitte unsere oben stehenden Informationen und den Link auf die „Berufsregeln“.

§ 5 Berufsbezeichnung (TMG)

Abs. 1
Der niedergelassene europäische Rechtsanwalt hat die Berufsbezeichnung zu verwenden, die er im Herkunftsstaat nach dem dort geltenden Recht zu führen berechtigt ist. Wer danach berechtigt ist, die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ zu führen, hat zusätzlich die Berufsorganisation anzugeben, der er im Herkunftsstaat angehört.

Abs. 2
Der niedergelassene europäische Rechtsanwalt ist berechtigt, im beruflichen Verkehr zugleich die Bezeichnung „Mitglied der Rechtsanwaltskammer“ zu verwenden. Die Bezeichnung „europäischer Rechtsanwalt“ darf als Berufsbezeichnung und in der Werbung nicht verwendet werden.

Abs. 3
Mit dem Widerruf der Aufnahme in die Rechtsanwaltskammer (§ 4) darf der niedergelassene europäische Rechtsanwalt die Berufsbezeichnung, die er im Herkunftsstaat nach dem dort geltenden Recht zu führen berechtigt ist, in Deutschland nicht mehr verwenden.

 

Multidisziplinäre Tätigkeit/Berufliche Gemeinschaften:

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Freiburg  (gem. § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), e-mail: schlichtungsstelle@brak.de.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephan Lang